"Frauen im Blick"

 

In zeitlicher Nähe zum Internationalen Frauentag treffen sich

alle zwei Jahr die Frauenverbände und -netzwerke aus Hamburg

und Umgebung zur großen Frauennetzwerkfeier in der Handelskammer

Hamburg. Die Abendveranstaltung (18 - 21:30 Uhr) ist mit rund 600

Teilnehmerinnen stets sehr gut besucht. Neben der Frauennetz-

werkmeile im Börsensaal gibt es prominent besetzte Talkunde

in diesem Jahr zum Thema "Wir gestalten die Zukunft". Mehr zum

diesjährigen Programm, den Ausstellerinnen (unter Verbände) und

zur Atmosphäre vor Ort (unter Veranstaltung) finden Sie auf

www.frauen-im-blick.de

 

Über die Zukunft von Bewegtbild

Der Termin für den newTV Kongress 2018 steht fest

 

Die Konferenz geht am 22. März 2018 in die neunte Runde und dockt als offizielles Side Event erstmals an das Festival der Online Marketing Rockstars an. 

Gelingt 2018 der Durchbruch von Programmatic und Addressable TV? Wie verändern die immersiven Technologien VR und AR den Bewegtbildmarkt? Welche innovativen Contentformate begeistern derzeit die TV-Szene? Darüber diskutieren beim newTV Kongress am 22. März 2018 nationale und internationale Experten und Strategen der führenden Inhalte- und Technologieanbieter sowie Vermarkter. Unter dem Motto „Business Innovation On Screen“ stehen dabei Branchenthemen und Praxisbeispiele vor dem Hintergrund des Zusammenwachsens von Content, Technologie und Distribution im Fokus. 

 

newTV Kongress 2018 
22. März 2018
Albert-Schäfer-Saal, Handelskammer Hamburg 
www.newtv-kongress.de
 

Hamburgs größter Bewegtbild-Kongress bietet Inspiration, fördert den Austausch und zeigt neue Denkmuster auf, wie die unterschiedlichen Akteure der Bewegtbildindustrie in Zukunft Geld verdienen können. Erstmalig veranstaltet nextMedia.Hamburg die Bewegtbild-Konferenz 2018 in Kooperation mit den Online Marketing Rockstars und erweitert das Programm um einen Rundgang auf dem OMR Expo-Gelände. Freenet ist 2018 Hauptsponsor der Veranstaltung. 

 

Noch bis zum 15. Januar die stark vergünstigten Pre-Agenda-Tickets sichern: https://www.newtv-kongress.de/tickets/

Die Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer und Notarkammer lädt zur Podiumsdiskussion ein

 

 

Terrorabwehr: Sicherheit versus Freiheit

16.01.2018 um 18 Uhr

im Kieler Landtag,

Schleswig-Holstein Saal,

Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel

 

 

Freiheit und Sicherheit sicherzustellen ist ein Balanceakt. Aber wie weit darf der Staat gehen? Wie ist es um den Schutz unserer Grundrechte und der Menschenwürde bestellt? Ist Sicherheit nur um den Preis von massenhaften Freiheitseinschränkungen zu haben oder doch eher eine Frage gezielter und gut ausgestatteter Ermittlungsarbeit? Welche Einschränkungen der Freiheit muss der Einzelne hinnehmen, damit der Rechtsstaat seiner Schutzverantwortung nachkommt und dem Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung Rechnung trägt?

 

 

Konstantin von Notz, Stellvertretender Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion mit innen- und netzpolitischem Schwerpunkt, Obmann im NSA-Untersuchungsausschuss

 

Oliver Malchow, Kriminaloberrat, Bundesvorsitzender Gewerkschaft der Polizei

 

Dr. Martin Kahl, Politikwissenschaftler am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg

 

Stephan Nietz, Leitender Kriminaldirektor Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

 

Interessierte sind eingeladen mitzudiskutieren. Die Veranstaltung ist offen für alle und der Eintritt ist frei.  Anmeldung per Email oder Fax an: AzetPR, Daniela Listing, Telefon: 040/41 32 70-12, Fax: 040/41 32 70-70, listing@azetpr.com

 

Zum 14. Mal findet am 11. April 2018 der  Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft 2018 in der  Handelskammer Hamburg stattfindet.
 
Der "Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft" richtet sich an Unternehmen, die sich über Betriebliches Gesundheitsmanagement informieren möchten. Das Kongressprogramm soll von einer Messe begleitet werden, die eine möglichst große Bandbreite der Facetten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements bietet.
 
Haben Sie Interesse an einem Stand auf der Gesundheitsmesse des Gesundheitstages der Hamburger Wirtschaft?
 
Dann bekunden Sie folgendermaßen Ihr Interesse:
Unternehmen und Institutionen, die über Angebote im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements verfügen und diese im Rahmen der Messe zeigen möchten, werden   zunächst um eine entsprechende unverbindliche Interessenbekundung erbeten über  HK24-Veranstaltungsdatenbank bis zum 5. Januar 2018.

Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft
Mittwoch, 11. April 2018
Handelskammer Hamburg
Adpolphsplatz 1
20457 Hamburg
 
Die Kosten für einen Stand betragen 405,00 Euro zzgl. MWST.

 

Anmeldungen bitte hier: https://www.hk24.de/System/vst/1198812?view=&id=265817&terminId=431218

 

 

 

VERLAG

REDAKTION

ANZEIGENVERKAUF

 

T 040 - 7308 2843

Die Dezember Ausgabe ist da!

 

 Druckauflage

25.000 Exemplare

 

Reichweite

 50.000 Leser

 

Leser 

Unternehmer 

Geschäftsführer  

Vorstände 

Freiberufler

 Multiplikatoren 

    

Erscheinungsweise 

6 Ausgaben jährlich