yacht3

Stelldichein der Yachten: Ob schnittige Sportcruiser, imposante Katamarane, Daysailer oder elegante Motor- und Segelyachten - auf dem Hamburg ancora Yachtfestival präsentieren sich vom 24. bis 26. Mai in der Fünf-Sterne-Marina in Neustadt in Holstein über 200 Segel-und Motoryachten.

Die größte In-Water Boat Show ist bei ihrer 10. Auflage weiter auf Wachstumskurs. So wird in diesem Jahr ein neuer zusätzlicher Steg bespielt, und auch an Land wird das Angebot ausgeweitet. Eine neue Promenade mit angrenzendem Hallenvorplatz verbindet die exklusive Ausstellungshalle rund um das Hafenbecken. Hier können sich zusätzlich Aussteller aus dem Ausrüstungs- und Zubehörsegment sowie hochwertiger Bekleidung präsentieren.

Hamburg ancora Yachtfestival

„Wir freuen uns sehr, dass wir unser Angebot in diesem Jahr nicht nur an Fläche sondern auch in der Anzahl von Yachten erweitern können. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir schon tolle Anmeldungen vorliegen“, sagt Heiko Zimmermann, Projektleiter des Festivals. „Auch die Bootsgrößen wachsen weiter. So präsentiert sich unter anderem auf dem Yachtfestival im High-End Segment als Weltpremiere die Performance Custom Yachts Ocean 65. Mit Ferretti und Fairline haben wir auch zwei exklusive Motoryachtmarken an Bord, die sich zum ersten Mal auf dem Yachtfestival präsentieren. Erstmals bei den Segelyachten zu sehen ist auch die Hallberg-Rassy 57 und die Bente 39“, betont Zimmermann.

Umfassender Marktüberblick

An den Steganlagen setzten sich Yachten von Absolute, Bavaria, Bente, Comitti, Cranchi, Dehler, Elling, Ferretti, Fairline, Jeannau, Moody, Nimbus, Prestige, Princess, Sunseeker, Saffier, Hallberg-Rassy, oder HanseYachts imposant in Szene. Yachteigner, Freizeitskipper und Einsteiger können bei einem Bummel die aktuellen Segel- und Motoryacht-Modelle der neuen Saison in Augenschein nehmen und auch an Bord gehen. In 100 Pagoden an Land zeigen Aussteller hochwertige Ausrüstung und passendes Zubehör. Ein neuer mobiler Schwimmsteg verbindet nun beide Seiten des Hafenbeckens und bildet somit eine ideale Erweiterung der Ausstellungsfläche.

Besondere Hingucker – Katamarane

Kats und Co. erfreuen sich gerade bei Menschen, die ein Sabbatical auf See planen, immer größerer Beliebtheit. Wer auf Tuchfühlung mit den Mehrrümpfern gehen möchte, ist auf der größten In-Water Boat Show genau richtig. Hier werden unter anderem Katamarane führender europäischer Yachtwerften wie Lagoon oder Nautitech vorgestellt. Besonders spannend dürfte die Sunreef 60 mit ePropulsion sein und auch die Weltpremiere des Katamarans 37 fly mit Hybridantrieb wird für Aufmerksamkeit sorgen.

Informative Workshops und Vorträge

Das informative und unterhaltsame Rahmenprogramm auf dem Wasser und an Land lockt jedes Jahr Tausende Besucher nach Neustadt in Holstein und macht das Hamburg ancora Yachtfestival zum Treffpunkt der Szene. Auf dem Programm stehen viele kostenlose lehrreiche Workshops, Live-Musik und Gastronomieangebote für genussvolle Stunden. In der Ausstellungshalle lädt unter anderem ein Experten-Talk zum Thema „Was Du schon immer von einem Bootsbauer wissen wolltest“ ein, Segellehrer Olli Ochse gibt Tipps rund um das Segeltrimmen und Ostsee-Experte Sönke Roever bietet mit weiteren hochkarätigen Referenten sein beliebtes Fahrtensegler-Seminar an. Weitere Infos und Anmeldung unter: www.blauwasser.de/fahrtensegler-seminar

Wer sich für das große Thema Refit interessiert, kommt in die Boatfit-Area. Hier zeigt der Delius Klasing Verlag den aktuellen Stand der Refit-Projekte der Magazine Yacht und boote. Die Yacht präsentiert eine Dehlya 25, die während des Festivals zu Wasser gelassen wird, und das Magazin boote zeigt das sanierungsbedürftige Motorboot Wellcraft 21 Classic, Baujahr ca. 1990. Sportlich geht es am Strandabschnitt der ancora Marina zu:  Hier laden diverse Boards zum Stand Up Paddling ein. Auf Kids warten Spritztouren durch das Hafenbecken an Bord eines Schlauchbootes mit E-Motor, die unter Federführung des Schleswig-Holsteinischen Motoryachtverbandes und des Yachtausrüsters A.W. Niemeyer (AWN) durchgeführt werden. In Optimisten können kleine Nachwuchskapitäne unter Anleitung des Hamburger Segelclubs RHE erste Segelerfahrungen machen und Kinder ab 12 Jahren haben die Möglichkeit in einem sportlichen Kielboot, einer J/24, rasantere Manöver zu fahren. www.yachtfestival.de

Weitere Beiträge

  • Die HanseBelt-Initiative wächst weiter Sparkasse Holstein ist das 112. Mitglied im HanseBelt-Verein Die HanseBelt-Initiative wächst. Namenhafte Unternehmerinnen und Unternehmer haben sich um Hanse...

Medienkooperation

Die Nordwirtschaft ist Medienpartner der Solutions Hamburg. Wir freuen uns den größten Kongress für die Digitalisierung von Unternehmen medial begleiten zu dürfen. Am 11. September startet die Messe auf dem Kampnagel-Gelände. Sichern Sie sich Ihr vergünstigtes Ticket und registrieren Sie sich:  https://solutions.hamburg/tickets.

Code für 10% Nachlass auf ein Eintagesticket: SHHNOWI-1DAY

Code für 10% Nachlass auf ein Dreitagesticket: SHHNOWI-3DAY

Aktuelle Beiträge

https://solutions.hamburg/digitale-loesungen-fuer-den-mittelstand/

https://solutions.hamburg/zugang-zu-neutralen-daten-sicherstellen/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Überblick

Nordwirtschaft - Metropolregion Hamburg

bündelt die Kompetenzen der  Wirtschaftsakteure Norddeutschlands!
Die Website von NORD WIRTSCHAFT ist DIE digitale Informationsplattform von NORD WIRTSCHAFT Unabhängige Wirtschaftszeitung für die Metropolregion Hamburg. Mehr...

Newsletter

News der Nord Wirtschaft für Ihr Postfach

Ich stimme den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zu
Vielen Dank.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok